Weihnachten nach Plan

Weihnachten nach Plan

Weihnachten ist ein Fest, an dem normalerweise die ganze Familie zusammenkommt und gemeinsam feiert. Familientraditionen werden gebildet und jeder erinnert sich gerne an die harmonischen und gemeinsamen Tage in der Vergangenheit. Gerüche und traditionelle Gerichte gehören dazu.

Traditionen prägen

Damit jedes Weihnachtsfest nach der Familientradition gefeiert werden kann, sollte man beginnen, die ganzen kleinen Kleinigkeiten in einem Büchlein zu vermerken. Angefangen bei den Rezepten für die Plätzchen, Kuchen und Stollen, die traditionellerweise in jeder Familie ein wenig anders gebacken werden. Eine Sammlung dieser Rezepte und Familientraditionen erleichtert es, das nahende Weihnachtsfest vorzubereiten. In der heutigen Zeit gehen lieb gewonnene Gewohnheiten schnell verloren, wenn sie nicht notiert werden. Vanillekipferl sind nicht gleich Vanillekipferl. Jede Hausfrau hat ihre eigenen Tipps und Tricks, diese sollten vermerkt und an die Kinder weitergegeben werden, ganz wie in alten Zeiten.

Weihnachtsschmuck und Weihnachtsmusik geordnet aufbewahren

Damit nicht jedes Jahr aufs Neue die Sucherei beginnt, wenn der Weihnachtsbaum gekauft wird, sollte es einen großen Karton geben, in dem sich der Weihnachtsschmuck und die Lichterketten befinden. Diese sollten nach der Benutzung ordentlich und übersichtlich eingepackt werden, damit sie im nächsten Jahr wieder schnell verwendet werden können. Da der Weihnachtsschmuck nur einmal im Jahr verwendet wird, sollte er gut verstaut gelagert werden. Die Weihnachtsutensilien sollten komplett und vollständig verpackt werden. Je nach Platzangebot können auch die speziellen Plätzchenausstecher, Stollenformen und Springerlerollen hinzugefügt werden. Weihnachtsmusik kann ebenfalls auf diese Art und Weise ausgelagert werden, damit die restliche Zeit im Jahr nicht zu viele Utensilien im Weg umgehen.

Zu den richtigen Zeiten einkaufen

Jedes Jahr aufs neue kommt die Advents- und Weihnachtszeit. Diese Regelmäßigkeit sollte man einplanen. Direkt nach Weihnachten werden Geschenkpapiere und Kerzen, Lichterketten und Weihnachtsschmuck derart reduziert, dass sie fast verschenkt werden. Jeder sollte schon dann an die nächste Weihnachtsfeier denken und diese Angebote wahrnehmen. Bei Gewürzen für die Weihnachtsbäckerei ist es dasselbe. Gut verschlossen sind sie mindesten noch über 1 Jahr haltbar und können dann auch in der nächsten Saison guten Gewissens genutzt werden. Defekte Lichterketten sollten direkt nach den Festtagen durch neue, preisreduzierte, ersetzt werden, damit einer feierlichen Atmosphäre im nächsten Jahr nichts im Wege steht.

Eine gute Organisation schafft Zeit und Lebensqualität. Ist alles an seinem Platz, braucht niemand zu suchen und die Weihnachtsdekorationen sind schnell gemacht. Der Weihnachtsbaum sollte daher nicht zu spät geschmückt werden, da sonst zu viel Hektik kurz vor Weihnachten entsteht. Nicht wenige Familien sind erst kurz vor den Feierlichkeiten mit den Vorbereitungen fertig und ziemlich gestresst.

VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.20_1166]
Rating: 0 (from 0 votes)
Weihnachten nach Plan, 10.0 out of 10 based on 1 rating